HKR Kitzbühel

Hochbetrieb am Hausberg

30.10.2018

Das Hahnenkamm-Team hat alle Hände voll zu tun. Heute sind die Aktivitäten am Hausberg, genauer gesagt in der Traverse, zu sehen, das Schneehaltesystem für die kommenden Rennen wird installiert. Mit diesem Netz werden Lawinen vermieden. „Das Gewicht des gesamten Netzes ist enorm, daher brauchen wir auch technische Hilfe,“ berichtet das Bergteam. Besonders auf die korrekte Anbringung wird geachtet, schließlich wäre es fatal, gäbe es nach der Schneeaufbringung Probleme.  

 


Verwandte Beiträge

Preisgeld Hahnenkamm-Rennen

19.10.2021 18:56 2
Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel haben schon viele Hochs und auch einige Tiefs erlebt. Nach dem pandemiebedingten Zurückfahren aller Aktivitäten am Hahnenkamm und dem totalen Zuschauerausfall im...

Preisgeld Hahnenkamm-Rennen
90. GEBURTSTAG VON ANDERL MOLTERER

08.10.2021 08:49 7
Am 8. Oktober wird in Nashville/Tennessee ein Mitglied des Ski-Wunderteams unglaubliche 90 Jahre alt – Anderl Molterer.

90. GEBURTSTAG VON ANDERL MOLTERER