HKR 2020

Pistenkontrolle

Pistenkontrolle
14.01.2018

Heute, Sonntag, 14. Jänner 2018 fand die erste Pistenkontrollfahrt durch FIS Race Director Hannes Trinkl in Vorbereitung der 78. Hahnenkamm-Rennen statt. Dabei wurde mit dem Pistenchef eine erste Kurssetzung für die Abfahrt besprochen und Detailanweisungen an das Sicherheitsteam zur Strecken- und Netzgestaltung gegeben. Hannes Trinkl war begeistert: "Ich kann euch nur gratulieren, alles ist sehr gut vorbereitet!". Die Anreise der weiteren Jurymitglieder und der teilnehmenden Mannschaften erfolgt am Montag.

Foto © K.S.C.


Verwandte Beiträge

v.l.: Wilfried Leitzinger (KSC Vizepräsident), Max Niedermayr (Präsident Konsortium Südtirol Wein), Hansi Pichler (Präsident IDM Südtirol), Clemens Lageder (Familienweingut Lageder), Harald Cronst (Kellerei Kurtatsch), Michael Huber (KSC Präsident)

22.11.2019 07:26 3
Kooperationsprojekt Südtiroler Wein mit Kitzbüheler Ski Club aus der Taufe gehoben. Hahnenkammwein 2020 vorgestellt. Zum 80. Jubiläum der Hahnenkamm-Rennen wurde heute im Gustelier in Bozen die...

Der Hahnenkamm-Wein wurde gewählt
V.l.: Harti Weirahter (WWP), KR Peter Schröcksnadel (ÖSV Präsident), Michael Huber (KSC Präsident | OK-Vorsitzender HKR), Philip Radel (WWP CEO)

08.11.2019 11:29
Der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.), Veranstalter der Hahnenkamm-Rennen, der Österreichische Skiverband (ÖSV) und die globale Sportmarketing Agentur WWP Weirather-Wenzel & Partner AG (WWP-Group)...

WWP bleibt Vermarktungspartner bis 2025