HKR 2021

HKR NOSTALGIE 1946

HKR NOSTALGIE 1946
07.01.2021

Es war vor 75 Jahren...

Die 1. Hahnenkamm-Abfahrt nach dem 2. Weltkrieg gewinnt – wie auch bereits 1937 vor Kriegsbeginn – der Kitzbüheler Thaddäus Schwabl. Bei der Kombination sind die KSC-Athleten Karl Koller und Anneliese Schuh-Proxauf siegreich.

Die Streckenführung wurde im Sommer durch Felssprengungen, Rodungen und Wegbauten verbessert und führt erstmalig über die Mausefalle. Die ehemalige Fliegerbaracke am Start ist ab jetzt die „Starthütte“.


Verwandte Beiträge

Ein herzliches Danke zum Abschluss

25.01.2021 16:32
Die 81. Hahnenkamm-Rennen sind am Montag, dem 25. Jänner, zu Ende gegangen. Zeit, allen Beteiligten und Fans danke zu sagen. 

Ein herzliches Danke zum Abschluss
Siegerehrung Resch Erwin - Wirnsberger Peter - Zurbriggen Pirmin

24.01.2021 17:13
Beat Feuz ist am Sonntag gelungen, was vor ihm nur acht weitere Athleten geschafft haben: einen Abfahrts-Doppelsieg auf dem Hahnenkamm. 

Die neun Doppelsieger auf der Streif